20. Mai, 2019

Grüne-Soße-Festival – Das Finale

„Über sieben Kräuter musst Du geh´n, sieben grüne Soßen übersteh´n,

sieben mal wirst Du verzweifelt sein,  aber einmal auch der helle Schein…….!“

Nach dem Tagessieg am vergangenen Mittwoch wollte Herr Schönfeld das Publikum in Frankfurt erneut von der Qualität seiner grünen Soße überzeugen, doch die Konkurrenz war stark und die BBS musste der Cocina Argentina den Vortritt überlassen.

Wir gratulieren den Siegern recht herzlich und bedanken uns für zwei unvergessliche Abende mit einem grandiosen Publikum.

Erneut auch ein herzliches Dankeschön an das Küchenteam um Herrn Schönfeld und Gratulation für diese tolle Leistung!

Die grüne Soße vom Untermain war traditionell, äußerst bekömmlich und einfach grandios. Wer sie auch mal probieren möchte, ist gerne zu unserem Sommerfest am 07.07.2019 im Kloster Himmelthal eingeladen.

Und wie heißt es so schön: heute ist nicht alle Tage – wir kommen wieder, keine Frage!

Denn wir werden uns wieder um die Teilnahme im nächsten Jahr bewerben, und dann hoffentlich erneut ein Wörtchen mitreden im Kampf um die beste grüne Soße.