6. Februar, 2018

Schnittkurs beim Garten-Fachmarkt Helmstetter

Jedes Jahr veranstaltet Herr Helmstetter in seinem Garten-Fachmarkt in Großwallstadt im Februar Schnittkurse für jedermann. Alle Azubis (2x 1.Lj.; 3x 2.Lj.; 4x 3.Lj.) der Gala-Werker-Ausbildung nahmen am 3.2.2018 daran teil. Am Vormittag ging es um die theoretischen Grundlagen des Schneidens von Obstgehölzen, Nadelgehölzen, Sträuchern, Stauden und Rosen.  Jegliche Theorie wurde sofort an Pflanzenbeispielen praktisch demonstriert. Dabei wurde eindrucksvoll die Wahl der richtigen Werkzeuge, ihre Handhabung und die Schnitttechnik vorgeführt. Oft kam von allen TN ein überraschtes Ohhh oder Ahhh , wenn von der vorher stattlichen Pflanze nach einem Schnitt nur noch wenig übrig blieb. Nach reichlicher Verpflegung zur Kaffee- und Mittagspause ging es am Nachmittag dann raus auf die Freiflächen des Fachmarktes. Hier wurden dann an der einen oder anderen Staude, Strauch und Obstgehölz noch mal verdeutlicht, was ein guter Schnitt für das Pflanzenwachstum bewirken kann. Herr Helmstetter erklärte uns mit viel Geduld und hervorragendem Fachwissen die Vorzüge eines guten Schnittes, so dass wir mit dem Gelernten demnächst unsere Sträucher und Obstgehölze selber schneiden können.